24h Hotline - 030 / 555 78 142
AMZ Alarmanlagen - Mit Sicherheit in besten Hnden

Beim Einbruch in eine Schule löste die Alarmanlage aus und vertrieb die Einbrecher. Diese suchten sich eine zweite Schule in der Sie kurz nach dem Eindringen ebenfalls entdeckt wurden. Hier griff eine gute Alternative zur Alarmanlage: Der Hausmeister wohnte im Objekt und verscheuchte die Täter die ohne Beute entkamen. Von der Kostenseite ist die Alarmanlage jedoch sicherlich zu bevorzugen.

http://www.az-web.de/lokales/dueren-detail-az/1720667?_link=&skip=&_g=Hausmeisterin-schlaegt-Einbrecher-in-die-Flucht.html

Wie wichtig die richtige Planung und Installation von Gefahrenmeldeanlagen ist, zeigte sich in Hamburg. Durch einen Fehler löste eine zur Angreiferabwehr installierte Nebelmaschine aus und verqualmte das ganze Geschäft. Am Morgen konnte das Geschäft erst mit Verspätung geöffnet werden. Einbruchspuren waren keine zu finden.

http://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg-aktuell/juwelier-laden-von-nebelmaschine-eingenebelt-18461556.bild.html

An diesem Beispiel zeigt sich ein weiterer Nutzen von Alarmanlagen: Neben dem Schutz von Gütern wird bei richtiger Installation auch der Schaden durch zerstörte Türen und Fenster oder aufgebrochene Safes minimiert. In Lippoldsberg brachen Diebe in 4 Gebäude ein und richteten dabei großen Schaden an. Erst im 4. Gebäude lösten sie die Alarmanlage aus und brachen daraufhin Ihren Raubzug ab.

http://www.hna.de/nachrichten/kreis-kassel/hofgeismar/kaum-beute-aber-hoher-schaden-diebe-drangen-schule-firmen-1283459.html

Der Wochenspiegel berichtet in einem Themenbeitrag über Möglichkeiten zum Thema Einbruchschutz.

http://www.wochenspiegel-web.de/scms_show_data.php?mode=detail&category=21&entry=22325

Auch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen ist Sicherheit ein Thema. Im WDR-Ratgeber Escher geht es um den Schutz vor ungebetenen Gästen. Anhand einiger exemplarischer Vorgänge werden die häufigsten Einbruchsszenarien vorgestellt und Lösungen aufgezeigt.

http://www.mdr.de/escher/vorschau/8721476.html

Durch eine gut konzipierte Alarmanlage, die durch eine Außenhautsicherung schon beim Eindringen der Täter auslöste, konnte ein Einbruch in eine Autovermietung frühzeitig unterbrochen werden. Durch das Einschlagen einer Fensterscheibe durch die maskierten Täter wurde die Einbruchmeldeanlage ausgelöst und die Täter ergriffen die Flucht. Die Polizei wurde ebenfalls alarmiert und war kurz darauf mit mehreren Streifen vor Ort.  

http://www.boulevard-baden.de/lokales/polizei-news/2011/06/14/einbruch-in-autovermietung-377842/

In Korbarch hat der Einsatz einer Alarmanlage den Einbruch in ein Einkaufsmarkt verhindert. Beim aufhebeln der Tür löste die Einbruchmeldeanlage aus. Die Diebe gaben Ihr Vorhaben sofort auf und traten die Flucht an.

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/44150/2060787/polizei_korbach

In Wiesbaden brachen gestern Kriminelle in ein Büro ein. Die Alarmanlage löste aus und der schnell eintreffende Sicherheitsdienst konnte die Einbrecher vertreiben. So konnte größerer Schaden verhindert werden.

http://www.presseportal.de/..../polizeipraesidium_westhessen_wiesbaden

Hotline: 030/555 78 142
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.